Oma Uschi und ihre zwei geile Freundinnen.

Merhaba cariye.info porno sex hikayeleri okuyucuları,derlediğimiz en büyük hikaye arşivini sizlerin beğenisine sunuyoruz.Aradığınız tüm hikayeler burada

Oma Uschi und ihre zwei geile Freundinnen.Hallo an alle meiner Leser, hier mal wieder eine Neue Oma Geschichte von einer meiner heißgeliebten Omas.Uschi lernte ich 2017 auf einer Karnevalsveranstaltung kennen zu der ich damals von einer alten Freundin Eingeladen worden war.Ich schätzte Uschi so auf etwa 60 Jahre als ich sie damals kennenlernte, sie hatte sich an dem Abend als Domina verkleidet gehabt und sah für mich nur noch anbeißend aus.Für mich stand sofort fest das ich diese geile Oma in mein Bett haben wollte.Ihre großen Brüste wölbten sich in ihrer transparenten schwarzen Bluse wie dicke runde Kugeln beulenartig aus ihrem viel zu kleinem BH heraus.Wie ich später von ihr erfahren habe hatte sie extra für diesen Abend ihre Haare feuerrot gefärbt gehabt, sofort fragte ich mich selbst ob sie auch so zwischen ihren Beinen aussah, denn ich stehe nach wie vor immer noch auf sehr stark behaarte alte Frauen Fötzchen.Unter ihrer Bluse trug sie einen BH losen Bodie mit vier breiten roten Strapsbändern an den sie schwarze Netzstrümpfe befestigt hatte, dazu trug sie hohe rote fest an den Beinen anliegende Latexstiefel. Diese Frau war ein Traum an diesem Abend.Helga meine Bekannte machte mich mit Uschi bekannt, nach ein paar Runden auf der Tanzfläche und einigen netten Gesprächen sagte sie auf einmal zu mir das ich ihr sehr gefiele und sie den ganzen Abend mit mir zusammen verbringen könnte.Mir geht es genauso sagte ich Lachend zu ihr und gab ihr zum ersten mal an diesem Abend einen kurzen Kuss auf ihre Wange.Ich konnte meine Augen einfach nicht von ihren herrlich dicken Brüsten lassen, das sie natürlich bemerk hatte.Dir gefallen meine Brüste was Uwe, oder wie soll ich dein dauerndes starren auf meine Brüste deuten?Und wie sagte ich, ich stehe auf dicke runde schöne Frauenbrüste Uschi und deine laden jeden Mann heute Abend direkt zum zugreifen ein.Nicht jeden Mann Uwe, aber du darfst zugreifen wenn du willst, dabei griff sie mir zum ersten mal unter dem Tisch an meine Hose und massierte mit einem Lächeln im Gesicht was an meinem Pimmel rum.Ihr könnt es euch ja denken, es dauerte nicht lange und ich hatte einen mächtigen Kolben in meiner Hose, nah sagte sie lachend, das sieht ja aus als wenn du es sehr nötig hättest heute Abend mal wieder in eine Muschi zu kommen.Es war nur gut das die Musik so laut gewesen war, so das nur wir uns verstehen konnten obwohl wir eigentlich schon sehr laut sprechen mussten um uns selber zu verstehen.Man Uschi sagte ich, wenn du so weiter machst dann brauche ich heute Abend keine Muschi mehr, dann spritze ich schon hier unter dem Tisch ab.Nah Uwe, das wollen wir doch nicht meinte sie lachend zu mir, was hältst du davon wenn du heute Abend nach der Feier noch mit zu mir kommst, in mir kannst du deinen Schwanz bestimmt mehrmals leermachen wenn du Lust dazu hast.Ok meinte ich, ich muss aber vorher noch Helga nachhause fahren dann komme ich zu dir schreib mir deine Adresse auf den Bierdeckel hier auf. Was sie auch gemacht hatte.Nachdem ich meine Bekannte nachhause gefahren hatte brauchte ich nur drei Straßen weiter zu fahren und ich stand vor Uschis Haustür.Ihr könnt euch ja vorstellen das es für mich eine sehr heiße Fickreiche Nacht mit ihr wurde.Ich hatte Uschi in unserer ersten Nacht mehrmals in verschiedenen Stellungen geil durchgevögelt gehabt erst gegen fünf in der Frühe sind wir total ermattet eingeschlafen.Uschi und ich Vögelten am Anfang sehr oft zusammen, wobei ich damals mal erwähnt haben musste das es ein Traum von mir wäre mit zwei oder Drei geilen Omas zur gleichen Zeit zusammen Ficken könnte. Das hatte sich Uschi wohl gemerkt gehabt.Doch nun kommen wir zur eigentlichen Geschichte:Vor zwei Monaten rief mich Uschi an das sie mal wieder heiß sei und ich doch für einen schönen Fick zu ihr rüber kommen sollte.Da ich das letzte mal vor drei muğla escort Wochen mit ihr geil in ihrem Bett gefickt hatte kam mir ihr Anruf nur Recht an dem Abend.Als sie mir die Haustür aufmachte stellte sich mein Pimmel sofort wieder auf.Sie sah wieder mal richtig heiß aus in ihren Dessous die sie anhatte.Doch als ich ins Wohnzimmer kam fiel ich aus allen Wolken.Uschis Freundinnen Eva und Traudel saßen leicht bekleidet auf der Couch und zeigten mir mit weit gespreizten Beinen ihre schon sehr glänzenden alten nassen Fotzen.Wow sagte ich total erstaunt, was ist denn hier los?Eva so kenne ich dich gar nicht und Traudel dich auch nicht, habt ihr beiden heute noch etwas vor? Ja klar meinte Eva, wir wollen beide heute auch mal von dir richtig geil und lange durch gefickt werden und nicht nur immer die Uschi.Uschi erzählt uns immer wie geil du sie gefickt hast wenn du wieder nachhause gefahren bist, dann habe ich es mir immer mit meinem Dildo gemacht, aber der reicht mir nicht mehr, auch ich brauche jetzt mal ein echten Pimmel in meiner Fotze und kein Gummi Schwanz.Genau sagte Traudel mir geht es nicht anders als Eva auch ich bin immer nach ihren versauten geilen Erzählungen so geil das ich es mir selber machen muss wenn ich zuhause ankomme, damit ist jetzt Schluss auch wir wollen mal wieder richtig geil durchgevögelt werden Uschi uns gesagt du hättest genau die richtige Keule dazu in deiner Hose.Dann pack mal aus und zeig uns was unsere geilen Fotzen zu erwarten haben.Uschi kam mit dem Kaffee rein und meinte zu mir, nah was ist, tu dir keinen Zwang an Uwe und zeig ihnen mal dein geiles langes Rohr.Das ließ ich mir nicht zweimal sagen und zog mich gleich ganz für sie aus.Traudels Augen wurden immer größer als sie meinen stock steifen langen Pimmel zwischen meinen Beinen herausragen sah.Als ich Eva zwischen den Beinen sah erkannte ich das sie schon mächtig am Auslaufen gewesen war als sie meinen Pimmel sah.Nah hörte ich Uschi sagen, habe ich euch zu viel erzählt, ist das nicht ein Pracht Pimmel den der geile Bock zwischen seinen Beinen hängen hat.Ich kann von seinem Pimmel nie genug bekommen und lasse mich jedes Mal drei bis viermal richtig schön durchficken wenn er bei mir ist.Das stimmte Uschi war manchmal unersättlich gewesen wenn sie meinen Pimmel haben konnte.Nun schaute ich mir die beiden alten Omas etwas genauer an, Eva war um die 65 Jahre alt sie war mit sehr schweren dicken Hängetitten in ihrem BH ausgestattet gewesen.Eva hatte Schulterlange graue Haare die hatte sie auch wie ich jetzt sah zwischen ihren Beinen, ich schätzte sie so auf 85 Kg. Ihr geiler Arsch war Kreisrund gewesen während der von Uschi schon eher aussah wie eine fette dicke Birne.Wenn sie sich bückte kamen zwischen ihren fetten Arschbacken zwei richtig schöne große Schamlippen zum Vorschein. Auch Eva gefiel mir auf Anhieb.Traudel sah viel robuster als Eva und Uschi aus, sie schätzte ich so auf mindestens Einhundert Kg oder etwas mehr. Auch Traudel hatte lange Haare die ihr aber bis runter zu ihren fetten Arschbacken reichten. Sie war wie ich später erfuhr 58 Jahre alt, für mich sah sie aber schon sehr viel älter aus.Zwischen ihren Beinen hatte Traudel Pech schwarz gefärbte Haare wie auf ihrem Kopf.Ich habe ja schon so einige dichte Büschel und Mösen an Haaren gesehen aber so dicht und lang wie Traudel sie zwischen ihren Beinen trug kannte selbst ich noch nicht.Fast vom Bauchnabel ab breiteten sie sich ihre Schamhaare Buschmäßig bis zu ihrem Arschloch hoch aus.Für mich war das immer ein Urwald an Harren gewesen wenn ich sie geil am auslecken gewesen war. Traudel musste sich früher auch von ihrem Mann in ihren Arsch Ficken gelassen haben, denn als ich sie das erste mal von hinten fickte sah ich mir ihr ausgefranztes Arschloch zum ersten mal etwas aus der Nähe genauer an.Wenn sie sich bückte escort muğla und ich ihre Schamlippen mit beiden Händen auseinander machte kam ein riesen Fotzenloch zum Vorschein.Doch nun zurück zur Geschichte:Ich setzte mich nackend wie ich gewesen war zwischen den beiden geilen Weibern und legte ihnen gleich eine von meinen Händen auf ihr fetten Brüste ab und drückte was an ihnen rum.Während Uschi nun am Tisch den Kaffee eingoss, griff mir Eva sofort an meinen Pimmel und wichste ihn mir gleich wieder steif, als er in seiner vollen Länge wieder vo
r ihnen stand ging Traudel mit ihrem Kopf runter und fing an mir zum ersten mal einen geil zu Blasen.Eva stieg auf und baute sich nun vor mir auf sie spreizte ihre nasse Fotze auseinander so das ich sie jetzt im Stehen auslecken konnte. Dann setzte sie sich auf mein Gesicht.Geil einfach nur geil dachte ich, genau das war es gewesen was ich schon immer mal machen wollte, nun hatte ich eine geile Oma die mir einen am Blasen gewesen war und die andere hielt mir ihre nasse Fotze hin damit ich sie ihr auslecken konnte, man war das damals ein geiler Moment für mich gewesen. Und Uschi war ja auch noch da mit der ich an diesem geilen Abend mehrmals Ficken sollte.Traudel hielt das gefummel von mir an ihrer Fotze nicht mehr aus sie war die erste an dem Abend gewesen die sich meinen steifen Pimmel von mir in ihre klatsch nasse Fotze schieben ließ. Komm und Fick mich durch Uwe stöhnte sie, ich brauche jetzt deinen langen Pimmel in mir, komm und besorg es mir richtig hart ich brauch das heute Abend ich halte es einfach nicht länger mehr aus.Dann dreh dich um du geiles Luder forderte ich sie auf, damit ich dir meinen Pimmel gleich mit einem festen Stoß tief in deine behaarte Fotze schieben kann.Als sie sich umgedreht hatte und mir ihren Arsch hinhält, sagte ich zu mir selbst beruhig dich erstmal als ich meinen Pimmel an ihr Fotzenloch ansetzte, was ist denn los man. Ich merkte das meine Kniee leicht zitterten das kannte ich von mir nicht.Dann schob ich ihr aber mit einem festen Stoß meinen Pimmel gleich bis zum Anschlag ihr tief in ihre Fotze rein. Traudel stöhnte sofort laut auf wie geil sich mein Pimmel in ihrer Fotze anfühlen würde. Bei jedem Stoß den ich in ihr machte wurde sie lauter.Uhhhhhhhhaaaaa tut das gut schrie sie immer wieder auf, was habe ich das Ficken mit einem richtigen Männerpimmel doch vermisst schrie sie weiter, ja komm und Fick mich.Auch Uschi feuerte mich an die geile Schlampe wie sie sie nun nannte noch härter durch zu rammeln.Stoß zu Uwe schrie Uschi, stoß zu und mach sie fertig, Fick sie solange bis ihre alte Fotze wund gefickt ist, die geile Schlampe braucht das.Oh man dachte ich das kann ja heiter werden heute, denn die anderen beiden Frauen wollen ja auch noch ihre Fotzen von mir abgefüllt bekommen. Und mir lief jetzt schon der Schweiß am Arsch runter.Plötzlich fing Traudel an zu Zittern, ich komme jetzt oh man ich komme jetzt schrie sie, komm stoß fester zu du geile Sau, jetzt komm ich.Und dann kam sie auch.Ich hatte Mühe mit meinem Pimmel in ihr zu bleiben so wackelte sie mit ihrem fetten Arsch hin und her.Dann ließ es Traudel laufen, bei jedem Stoß den ich in ihrer Fotze machte spritzte ihr Fotzensaft auf meinen Bauch und von da auf ihren Arsch zurück.Als ihr Orgasmus vorbei war, war auch ihre Blase leer gewesen.Die Couch war klatsch nass gewesen nur gut das Uschi vorher eine dicke Decke drunter gelegt hatte. Das Traudel so stark beim Ficken Ausläuft, damit konnte ja keiner rechnen.Traudel viel nach vorne weg und war nur noch stark am Luftholen gewesen während Uschi eine neue Decke auf das Sofa legte.Eva schaute mich an als wenn sie fragen wollte ob ich sie jetzt auch mal Ficken könnte.Gib mir zwei Minuten zum Luftholen Eva sagte ich dann Ficke auch ich dich gerne durch.Ich setzte mich neben sie und ließ muğla escort bayan mir von ihr etwas an meinen Pimmel rumspielen damit er nicht zusammen sackte.Als ich meine Tasse Kaffee ausgetrunken hatte legte sich Eva auf ihren Rücken und spreizte ihre Beine auseinander damit ich mich auf sie legen konnte um nun sie auch zum ersten mal ordentlich durch zu Ficken.Uschi und Traudel schauten uns dabei zu.Evas dicke Hängetitten hatten es mir angetan, es sah unheimlich geil aus wie sie auf und ab am wippen gewesen waren wenn ich wieder zustieß.Es waren die reinsten Fleischberge gewesen aber sie waren auch noch richtig fest dazu.Ihre Brustwarzenvorhöfe waren riesig gewesen mit langen und harten Nippeln an ihnen.Fick mich flüsterte sie mir ins Ohr als ich auf ihr lag, komm und schiebe mir deinen Schwanz voll in meine Muschi rein Uwe, ich will dich ganz tief in mich spüren mit deinem langen Schwanz.Langsam fing ich nun auch an Eva zum ersten mal zu Ficken, ich spürte ihre Hitze wie sie in ihrer Möse aufstieg, Eva wurde immer heißer.Ihre Augen waren total verdreht und ein lautes Stöhnen kam nun über ihre Lippen.Oh man ist das schön Uwe, das ist mein erster Fick seit über zwölf Jahren wieder, das müssen wir ab heute noch sehr viel öfters Wiederholen.Oh man tust du meiner Möse gut mir deinem Schwanz in meiner total ausgehungerten Möse, ich wusste schon gar nicht mehr wie es ist von einem geilen Schwanz durchgefickt zu werden, höre jetzt bloß nicht auf und Fick mich weiter denn ich komme gleich.Ich konnte sie verstehen das sie so schnell einen Orgasmus bekam, nach der langen Zeit ohne eine Möse gehabt zu haben hätte auch ich sofort abgespritzt.Dann komm und halte mir dein geiles Fötzchen hin Eva damit ich es dir bis oben hin abfüllen kann mit meinem Saft, denn auch ich habe ihn heute noch nicht einmal leer machen können.Ja komm wenn du willst Uwe dann spritz mich ruhig voll mit deinem Samen, komm spritz ab ich will es spüren wen es dir aus deinem Schwanz gegen meinen Muttermund spritzt.Komm und lass laufen jetzt ich komme jetzt auch.Und wie sie kam mit beiden Händen drückte sie sich von der Couch hoch, ihre Hüften fingen an zu kreisen und sie drückte sich immer feste auf meinen Pimmel drauf.Jeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeetzt schrie sie, jeeeeeeeeeeeetzt geht mir einer ab oh man ist das geil Uschi von deinem Freier so geil durchgefickt zu werden mit seinem langen Schwanz. Ich halte es nicht mehr aus, ja stoß zu du geiler Hengst, ja bring mir meine alte Möse noch mal zum Kochen mit deinem Schwanz, komm und gib es mir ordentlich du geiler Bock.Ihr geiles Reden hatte mich total verrückt gemacht, so das ich mein Sperma einfach nicht mehr länger zurückhalten konnte und ihre ausgehungerte Fotze zum ersten mal besamte an diesem geilen Abend.Auch Uschi schrie wieder los, ja Uwe komm und spritz das Alte geile Luder voll mit deinem Saft, schmier ihre graue Fotze richtig ab mit deiner Sahne, dann hört endlich das laute Quietschen auf wenn sie sich auf das Sofa setzt.Ich musste laut auflachen während ich Eva am besamen war, ich Pumpte alles an Sperma was sich in meinem Sack angesammelt hatte voll in ihre Fotze ab.Es war für mich eine Riesen Erleichterung gewesen als mein Sack endlich leer gewesen war.Nach einer Pause von einer Stunde nahm ich mir dann auch noch mal Oma Uschi vor, auch sie habe ich so lange durch gefickt bis ich meinen Sack an diesem Abend zum zweiten mal leer gemacht hatte.Alle drei Omas habe ich an dem Abend zweimal geil durch Ficken dürfen, dann stand mein Pimmel einfach nicht mehr auf und ich konnte ihn einpacken.Wir Ficken nur noch selten zu dritt zusammen, meistens fahre ich zu ihnen nach Hause und Ficke sie in ihren eigenen Wohnungen oder schon mal zu zweit durch.So komme ich bei jeder Oma mindestens einmal die Woche zum Schuss, wobei ich jede von ihnen zwei bis dreimal an dem Abend auch ordentlich durch Vögel.Es ist einfach immer nur richtig geil wenn man den Sex mit alten Omas so Genießen kann wie ich es tue. Ich bin und werde immer ein total geiler Omaficker bleiben.Gruß an alle vom Omaficker Uwe

Yorum yapın