Teil 1 Der Morgen nach der Party

Merhaba cariye.info hikaye okuyucuları birbirinden azdırıcı hikaye arşivini sizlerin beğenisine sunuyoruz okuyun ve ve yorumunuzu bırakın

Teil 1 Der Morgen nach der PartyThorsten öffnet seine Augen, es ist Sonntag der Tag nach seinem 18. Geburtstag. Er liegt auf der Seite mit dem Gesicht zum Wecker. 08:00 morgens. Die Sonne scheint im ins Gesicht. „Warum hab ich nur vergessen den Rollladen im Schlafzimmer runter zu kurbeln?“ denkt er sich. „Das war mal ein richtig cooler Geburtstag, alle Freunde waren da und es gab Alkohol in rauen Mengen. Aber dieser Kater danach nicht zum aushalten. „ brummelt er vor sich hin. Er vor sich her. Bis er sich auf den Rücken Rücken dreht und auf seine rechte Seite schaut. Da liegt sie, Nadine seine liebe schon aus Kindestagen, aber er hatte sich nie getraut ihr seine Liebe zu gestehen. Sie wären auch ein recht ungleiches Paar, Nadine 2 Monate älter wie er und 180cm groß und er nur 170cm. Seine Eltern und ihre waren seit Jahren gute Freunde. Er schaut in ihr süßes schlafendes Gesicht. Ihre Blonden Haare leuchten in der Morgen Sonne, eine Strähne hängt ihr im Gesicht. Sie hatten schon oft zusammen das Bett geteilt, doch heute ist etwas anders als sonst. Normalerweise achtet Nadine darauf das sie ein niğde escort T-Shirt beim schlafen trägt. Heute scheint es nicht so zu sein, ihre Nackte Schulter blitzt unter ihrer Decke hervor. Er hebt ihre Decke ein bisschen an um sich zu vergewissern, tatsächlich sie liegt Splitternackt neben ihm. Ihre Handgroßen Titten lachen ihn direkt an, sein Blick geht weiter nach unten zu ihrer blank Rasierten Muschi. „Nicht genug das ich eine Morgenlatte hab, nein jetzt liegt auch noch Nadine Nackt neben mir. „ denkt er sich. Nun wandert sein Blick wieder nach oben, zu ihrem Model artigen Gesicht. Doch plötzlich, Er erschrickt Nadine hat die Augen offen und grinst Thorsten an. „Na?“ sagt Nadine „ willst du mich wieder so geil ficken wie heute Nacht?“ ehe er Antworten kann hat sie schon seine Morgenlatte in der Hand. „Na….na klar“ stammelt Thorsten. Aber Nadine wartet gar nicht auf Thorstens Antwort. So schnell kann Thorsten nicht schauen wie Nadine einen Stock tiefer rutscht und seinen harten Schwanz in den Mund nimmt und an ihm saugt als gebe es kein Morgen mehr. Thorsten muss schlucken, zum einen escort niğde weiß er nicht wie ihm geschieht zum anderen weiß er nicht mehr was heute Nacht passiert war. Was er aber weiß ist das er Nadines Blas Künste an Morgen so schnell nicht mehr vergisst. Wie ihre Lippen seine Eichel umschließen, die eine Hand massierend an seinen Eiern, die andere auf und ab bewegend an seinem harten Schaft. „Nadine du machst das richtig geil. Mein Kater ist wie weggeblasen. „ Es dauert nicht lange bis Thorsten der Saft nach oben steigt. „Nadine ich halte es nicht mehr aus, mir kommt es gleich „ stöhnt Thorsten. Nadine schaut ihn mit ihren Reh braunen Augen an und sagt „Dann tu dir keinen zwang an und spritz mir alles in den Mund.“ Kaum hat Nadine ausgesprochen und seinen Schwanz wieder im Mund spritzt Thorsten mit lautem Stöhnen sein ganzes Sperma in Nadines wolllüstigen Mund. Bevor Nadine das ganze Sperma mit Vorliebe schluckt, spielt sie noch genüsslich damit rum. “Puh” seufzt Thorsten “Das war der beste Blowjob den ich jeh bekommen hatte, komm Nadine lass uns unter die Dusche gehen.” Nadine willigt niğde escort bayan ein. Sie steigt in die Dusche macht das Wasser an. Thorsten folgt ihr. Er kann es immer noch nicht glauben dass Nadine seinen Schwanz ab gemolken hat, und jetzt duschen sie auch noch gemeinsam. Ihr sexy nasser Körper macht ihn schon wieder geil. Thorsten fängt an Nadine von hinten zu Massieren, er Streichelt ihre Schultern ihren Rücken und er geht weiter bis zu ihren Hüften. Behutsam wandern seine Hände an Nadines Hüften nach vorne bis er an ihre feuchte Spalte gelangt. Mit beiden Händen zieht er ihre Schamlippen auseinander, so dass er an ihren Kitzler kommt. Er fängt an Nadines Kitzler zu Massieren. Sie genießt es sichtlich und stöhnt leise auf. Thorsten drückt seinen harten Schwanz an Nadines knack Arsch. Nun drückt Thorsten Nadine mit dem Oberkörper nach vorne, und schiebt ihr langsam und genüsslich seinen Schwanz in ihre enge feuchte Fotze. Nadine stöhnt auf vor Lust. “JaThorsten fick mich hart durch.” Stöhnt Nadine laut. Thorsten wird immer schneller und seine Stöße eerden immer härter. Er packt Nadine an den Hüften und zieht sie immer stärker auf seinen Schwanz. Bis er sich in ihr entleert.” Ich hatte lange nucht mehr so einen Geilen Fick.” Sagt Nadine und Küsst Thorsten. Sie duschen fertig und gehen zum Frühstück ins Esszimmer.

Yorum yapın