Urlaub 4

Merhaba cariye.info porno hikaye severler için pek çok erotik hikayeyi sizlerin beğenisine sunuyor.Neredeyse google da bulabileceğiniz tüm hikayeleri bir araya toplayıp okkalı bir arşiv yaptık.

Urlaub 4Urlaub 4Als wir in unserer Kajüte angekommen waren, hatte es Isa sehr eilig in die Dusche zu kommen. Da die Dusche sehr eng war, konnte ich leider nicht mit ihr duschen. Als sie fertig war, frisch rasiert und gut riechend,konnte ich mich kaum beherrschen….Schnell duschte ich auch und wir hatten absolut tollen Sex. Ich hatte Isa schon sehr, sehr lange nicht mehr so enthemmt erlebt. Sie vögelte mich – anders konnte es man nicht nennen – fast bewusstlos. Ihre Verbalerotik war mir fast peinlich, da ich davon ausginge, dass unsere Zimmernachbarn bestimmt jedes Wort und Gestöhne von ihr mithörten. Ziemlich fertig schliefen wir bald nach dem geilen Sex ein. Am nächsten morgen wurden wir von Dani sehr früh geweckt – Frühstück sei fertig und wir sollten gleich an Deck kommen. Unserem Einwand, wir wollten noch duschen – entgegnete sie geheimnisvoll, das wäre nicht gewünscht.Isa schlüpfte schnell in ihre Shorts und T-Shirt, eine Slipeinlage musste noch dazu, da mein Sperma von gestern Abend seinen Weg nach draußen suchte. Oben angekommen, saßen die anderen vier schon am Tisch. Wir waren schon einge Meilen vom Ufer entfernt und die Sonne schien herrlich. Roland schaute irgendwie total lüstern auf Isa. Margot hatte ein super dünnes Sommerkleid ohne BH an, ihre dicken Brüste lagen ihr fast auf den Oberschenkeln ordu escort bayan auf. Sah total geil aus. Dani und Martin schauten ebenfalls recht interessiert auf uns Beide. Wir setzten uns dazu und wollten anfangen zu frühstücken, als Roland aufstand und auf Isa zuging und ihr das T-Shirt über den Kopf zog mit den Worten: So , du geile Ratte – lass mal deine Tittchen in die Sonne. Er massierte und knetete ihr dabei bestimmt 30 Sekunden ihre Brüste von hinten. Ich hatte fast den Eindruck, Isa fand gefallen daran. So, du verfickte Stute, nachdem Du uns gestern Abend total verrückt mit deinem Gestöhne gemacht hast, sind wir heute mal dran. Er führte sie zu einer der Liegen und dirigierte sie auf die Knie und ihre Hände. Er zog ihr recht derb ihre Hose und den Slip aus und fingerte sie mit drei Fingern. Die geile Sau ist noch voller Sperma – los, Margo, leck sie mal sauber. Margot ließ sich das nicht zweimal sagen und begann sie sogleich auszusaugen. Mittlerweile war Dani auch aktiv und massierte Isas hängende Tittchen. Ich war total erregt von dem Anblick und war gespannt, was noch kommen würde. Rolands Schwanz war mittlerweile brutal hart und es dauerte nicht mehr lange, bis er Isa anfing von hinten zu ficken. Margot war mittlerweile zu Martin gegangen,ließ sich auf seinem Schoß escort ordu nieder und sie begannen sich zu küssen und an sich zu fummeln. Nachdem Roland sich in Isa wieder mit einem a****lischen Gebrüll entleert hatte, machte sich Dani an Isas frisch gefickter Mumu zu schaffen. Roland sagte zu Dani: Fick die kleine Fotze mal ordentlich mit deiner Hand durch – etwas Vorbereitung kann nicht schaden. Es dauerte nicht lange und ich wusste auch warum…. Dani versuchte mehr oder weniger vorsichtig, ihre komplette Hand ind Isas Mumu zu versenken, was ihr nach einigen Drehungen und dank der guten Schmierung auch gelang. Isa gab dabei Töne von sich, die ich so nicht kannte. Ihr Orgasmus dabei war sehenswert. Sie zitterte minutenlang am ganzen Körper. Nachdem Dani ihre Hand wieder aus Isa gezogen hatte, stand ihre Vagina total offen. Das hatte ich so noch nicht gesehen. Einfach ein hammergeiler Anblick. Dani kam zu mir und streckte mir ihre total verschleimte Hand entgegen und ließ mich Isas Duft riechen und dann auch schmecken. Sie kniete sich vor mich hin und holte meinen mittlerweile steifen, dicken Riemen aus den Shorts und wichste mich minutenlang, bis ich ihr mein Sperma über ihre Titten spritze – oh man, so schnell bin ich selten gekommen. Als ich mich wieder zuder Liege mit Isa hinwand, blieb ordu escort mir fast das Herz stehen. Drago stand komplett nackt vor ihr und deute ihr an, seinen Pferderiemem zu wichsen. Ich ahnte, was die anderen vier vorhatten: Isa sollte von dem Hengst bestiegen werden. Nach ein paar Minuten war Dragos Schwanz zu einem wirklichen „Pferdeschwanz“ angewachsen. Ich machte mir echte Sorgen um Isa. Aber sie sah das wohl ganz anders und deute Drago an, sich rücklings auf die Liege zu legen. Dann stieg sie über ihn, stellte ihre Füße neben seinen Körper und pflanzte sich den Pfahl in ihre immer noch etwas offenstehende Muschi ein, wobei ich dachte, ihre Schamlippen platzen gleich auf.Ein wirklich geiler Anblick. Dani meinte, dass Isa die erste Frau an Deck sei, die sich von Drago so ficken lässt. Wobei, wie geschrieben, ich nicht sicher war, wer wen vögelte. Nach ein paar Minuten war Isa am Ende ihrer Kräfte und Drago schob sie von seinem mittlerweile völlig harten Schwanz und nahm sie von hinten. Da sich Isa kaum noch auf den Beinen halten konnte, brachte Margot mehrere Kissen und legte sie unter Isas Bauch, damit ihr Popo schön angehoben war. Dabei zwirbelte sie auch noch Isas knallharte errigierte Nippel. Esdauerte dann auch nicht mehr lange, bis Drago ebenfalls seinen Orgasmus hatte und Isa mit seinem Sperma überflutete. Ich war absolut erregt ob der Bider vor meinen Augen und es war irgendwie toll zu,sehen, wie Isa ihre Befriedigung fand. Das war ein geiler Vormittag und wir sind gespannt, was die nächsten zwei Tage noch bringen.

Yorum yapın